Du bist jederzeit zu einem unverbindlichem und kostenlosem Probetraining willkommen. So bekommst du einen ersten Einblick, was CrossFit ist und ob es dir Spaß macht. Ein solches „Reinschnuppern“ bietet sich am besten in einem unserer „Basic“ Kurse an. Die Kurszeiten findest du hier. Solltest du schon CrossFit-Erfahrung haben, kannst du auch gerne zu einem regulären „WOD“ vorbeikommen. So oder so – vorherige Anmeldung und Absprache sind unabdingbar, um zu vermeiden, dass du auf einen vollen Kurs triffst.

Da variierende Workouts beim CrossFit ein grundlegende Säule darstellen, kannst du – falls dein erster Eindruck positiv ist – an einer weiteren Einheit teilnehmen.  So kannst du einen noch besseren Eindruck von unserer Box und dem Training gewinnen, um eine Kurzschlussentscheidung zu vermeiden.

Wenngleich die WOD´s täglich variieren – der Aufbau einer Stunde folgt einem festgelegtem Schema. Zu Beginn erfolgt ein auf die Elemente des Workouts ausgelegtes Warm-Up.  In den Basic-Kursen wird nachfolgend sehr viel Zeit auf das Erlernen der Techniken verwandt, während im regulären WOD-Kurs ein Kraft-Teil stattfindet. Dann erwartet dich mit dem WOD das Herzstück der Einheit :) Um danach wieder langsam runter zu fahren, schließen wir mit einem gemeinsamen Stretching.

Die gesamte Einheit dauert insgesamt ca. 75 Minuten. Es findet ein individuelles Coaching in Kleingruppen statt. Die Trainingsinhalte und Trainingsvolumina werden stets auf die Bedürfnisse / Ziele der jeweiligen Teilnehmer angepasst, sodass JEDER mitmachen kann und sich nicht überfordert fühlt.

Interesse an CrossFit geweckt? Dann melde dich jetzt für ein kostenloses Probetraining an.